English Website
|
Sacred Symbols
|
Der beste Coach
|
Alles. Einfach. Jetzt.
|
Science of Being
|
Ozon Sauna
Login
Veröffentlicht am:
12. Juni 2012

Der wissenschaftliche Beweis des Master Key Systems

Eines gleich vorweg: Die Überschrift dieses Artikels, "Der wissenschaftliche Beweis des Master Key Systems", habe ich nur gewählt, um Aufmerksamkeit zu erregen. Inhaltlich ist sie nämlich sinnlos. Warum, das erläutere ich in den kommenden Zeilen.

Die Fragen sind nicht neu: Ist das Master Key System wissenschaftlich? Oder auch: Gibt es für sein Funktionieren Belege oder Beweise, die jeglichen Zweifel ausräumen? Sie werden meist von denen gestellt, die keinen Bezug zur Esoterik (im Sinne von Geheimwissen) oder zu nicht-physischen Phänomenen hat, die die gegenwärtige Wissenschaft mit ihren Messgeräten nicht nachvollziehen kann - im Sinne von doppelten Blindstudien, Expertenüberprüfung etc.

Das ist auch vollkommen in Ordnung, da jeder ja nur so kann, wie es sein gegenwärtiger Bewusstseinszustand erlaubt. Grundsätzlich sollte aber gleich hier angemerkt sein, dass es sich bei "der Wissenschaft" nicht um Gottes Gnaden handelt, sondern um - ich sag es mal plump - auf bestimmten Gebieten dumme (im Sinne von 'unwissend') Menschen, die "Wissen schaffen".

Ein Teil ist nicht dasselbe wie das Ganze

Wenn sie das Wissen geschaffen haben, dann eben in dem einen Bereich, aber auch nur dort und nicht überall. Energie fließt halt nur dort, wohin die Aufmerksamkeit gelenkt wird. Der Beobachter beeinflusst das Beobachtete, ist ja eine mittlerweile wissenschaftlich belegte Aussage und somit zur lebendigen Wahrheit geworden.

Kommen wir zurück: Das Master Key System kann nicht wissenschaftlich bewiesen werden, weil es nichts zu beweisen hat. Es funktioniert auch nicht so, wie es sich das einfache Gemüt so vorstellt. Wie ich bereits in meinem Youtube Video "Das Master Key System Turboseminar" erwähnt habe, geht es hier darum, dass du funktionierst - dass du dein Bewusstsein so ausrichtest, dass es in harmonische, liebevolle, konstruktive und großzügige Bahnen gerichtet wird.

Das Master Key System ist erst einmal eine Hülle für die sieben hermetischen Prinzipien. Wenn dir das rein gar nichts sagt, dann frag mal deine Lehrer oder Professoren, warum nicht? Das ist nämlich und übrigens sogenannte Esoterik - also Geheimwissen, was damals nur in den Geheimgesellschaften (den bösen Illuminaten, z.B.) verbreitet und somit am Leben gehalten wurde. Warum? Weil die Flachpfeifen Orgelpfeifen der Kirche dieses Wissen mit allem Nachdruck blutig unterdrückt haben. Es stünde sonst nämlich schon seit mindestens einem guten Jahrhundert auf den Lehrplänen aller Bildungsanstalten. Aber ich schweife ab...

Ohne Bewusstsein, keine Kekse

Das Master Key System funktioniert genau so gut wie Elektrizität. "Äh?", höre ich dich sagen. Richtig. Wenn du kein Bewusstsein für das Wirken von Elektrizität hast, dann muss es unweigerlich dazu kommen, dass du die Elektrizität regelnden Gesetze verletzt. So fasst du auf eine heisse Herdplatte, steckst - so wie damals mein Bruder, die alte Nuss 😉 - die Gabel in die Steckdose, oder wie ein paar Schlaumeier in den USA (wo sonst?) kletterst du auf einen Sendeturm, was zur Folge hat, dass du dich aus dem Genpool entfernst, weil die Strahlung dort so hoch ist, dass du dadurch zumindest zeugungsunfähig wirst. Jetzt alles klar?

Oder wie Haanel schrieb:

Wenn eine Brücke zusammenfällt, führen wir ihren Zusammenbruch nicht auf irgendeine Abweichung des Gesetzes der Gravitation zurück. Wenn die Beleuchtung ausfällt, schließen wir nicht daraus, dass man sich nicht auf die Gesetze der Elektrizität verlassen kann, und wenn das Gesetz der Anziehung durch eine unerfahrene oder schlecht informierte Person auf mangelhafte Weise demonstriert wird, sollten wir nicht daraus schließen, dass das großartigste und unfehlbarste Gesetz, von dem das gesamte System der Schöpfung abhängig ist, außer Kraft gesetzt wurde.

Ich sags noch einmal, weil es so wichtig ist: wenn du kein Bewusstsein hast, hast du keinen selbstbestimmten Nutzen. Wenn du "zu dumm" für Strom bist, kriegst du ne Klatsche. Wenn du schlau bist, machst du daraus Handys, Geschirrspüler oder Fernseher. Capisce? Elektrizität funktioniert also auch ohne dass du ein Bewusstsein dafür hast. Nur hast du nicht wirklich etwas davon.

Mit dem Master Key System verhält es sich ebenso. Die hermetischen Prinzipien, die es beschreibt, sind geistiger, also feinstofflicher Art. Sie greifen jederzeit, auch wenn du nicht an sie glaubst oder meinst, das wäre alles Humbug. Ohne ein Bewusstsein dafür gibts keine Kekse. Die alte Schose wieder...

Nun aber, mit einem Bewusstsein dafür kommst du in den wundervollen Nutzen, den der großartige Baumeister aller Welten für uns zur Verfügung gestellt hat. An einem guten Tag hat er nämlich beschlossen, dass Energie Aufmerksamkeit folgt. D.h. wem oder was ich meine Aufmerksamkeit schenke (Absicht, gefolgt von Interesse), dessen werde ich mir bewusst.

Energie folgt Aufmerksamkeit

Wenn ich eine halbe Stunde auf eine Erdbeere starre, kann ich herzlich wenig über eine Biene aussagen, die ich gar nicht beobachtet habe. Was hier etwas banal und flapsig klingen mag, ist dennoch absolut grundlegend. So wäre auch Zulu für einen, der es nicht spricht, nur reine Vibration auf dem Trommelfell, sonst aber nichts.

Das Master Key System beschreibt das Wirken geistiger Gesetzmäßigkeiten. Unser Bewusstsein dafür versetzt uns in die Lage, die Wahrheit zu erkennen. Sobald die einmal erkannt ist, führt das dazu, dass wir nur noch wahre Gedanken denken, wahre Worte sprechen und wahre Dinge tun. Das Resultat wird uns dann nicht enttäuschen, denn "wie oben, so unten". 🙂

Gibt es also einen wissenschaftlichen Nachweis für das Funktionieren des MKS? Klar, das kannst du dir jederzeit selbst beweisen. In der Tat tust du das tagein tagaus, denn "Geist ist schöpferisch". All das, was du im Leben erfährst, geschieht aufgrund deiner vorherrschenden Geisteshaltung. Sie herrscht so stark vor, dass du oft sogar meinst, sie wäre die Wahreit. Ist sie aber nur, wenn das Ergebnis harmonisch, schön, liebevoll und energiezuführend ist. Alles andere ist nicht "wahr", sondern "wirklich" - oder "real". Kleiner, aber sehr feiner Unterschied, also aufgepasst!

Die Grundlage der Existenz

Das im Master Key System vermittelte Wissen ist die absolute Grundlage jeglicher Existenz. Alles andere sind ledliglich Techniken, mit denen man entweder auf ein solides Fundament baut (wenn man das MKS kennt und anwendet) oder eben auf Sand. Das ist auch der Grund, warum viele "auf der Suche" sind. Es fehlt ihnen das Fundament, aber oft sind sie zu bequem und zu undiszipliniert, sich mit dem Master Key System zu befassen. Auch hier wieder: Ursache und Wirkung. Über sein Lot beklagen kann sich nun wirklich niemand mehr.

Lange Rede, kurzer Sinn: Das Master Key System lehrt die Wahrheit und bietet dem Studenten eine Möglichkeit zur Bewusstseinserweiterung und positiven Lebensgestaltung. Es ist nicht dazu da, irgendetwas zu beweisen. Genau so wenig muss Elektrizität oder Schwerkraft etwas beweisen. Sie bestehen unabhängig von gängiger oder längst überholter Lehrmeinung.

Der aufgeklärte Mensch begreift das umgehend und taucht ab in die Tiefen seines Selbsts. Er nutzt die universellen Gesetzmäßigkeiten, nachdem er sie sich zueigen gemacht hat. Oder wie Charles Haanel so schön schrieb: "Das Gesetz gehorcht dir in dem Ausmaß, zu dem du zuerst ihm gehorcht hast." Klar, deutlich, einleuchtend.

Also, wenn du meinst, im weißen Kittel auf hoher Warte zu stehen und die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, dann wirst du mit dem Master Key System wenig Freude zu haben. Ihr seid dann nicht in Resonanz, und wo kein Widerhall besteht, kann auch kein Leben fortgeführt werden.

Wenn du aber mit Demut vor der schieren Genialität der Schöpfung stehst und offen bist für Neues, dann wirst du an dem MKS deine wahre Freude haben. Und wie es in der Hermetik so ist, wird auch das MKS mit dir seine wahre Freude haben und die Ohren des Schülers mit den Lippen der Weisheit füllen.

Der wissenschaftliche Beweis

Das Master Key System steht über der Wissenschaft. Es kann aber vom Mensch genau so wie Elektrizität und Schwerkraft so genutzt werden, dass es reichhaltigen Segen über uns alle ausschüttet, vor allem aber über den, der es anerkennt und nutzt. Das werden mit der Zeit immer mehr Menschen sein, so dass derjenige,

...der es unterläßt, den wundervollen Fortschritt dieser letzten und großartigsten Wissenschaft vollständig zu untersuchen und den Nutzen daraus zu ziehen, bald genau so weit zurückfallen wird wie derjenige, der sich weigert, den Nutzen für die Menschheit anzuerkennen und zu akzeptieren, der sich aus den Gesetzen der Elektrizität ergeben hat. Natürlich schafft das Bewußtsein sowohl negative als auch vorteilhafte Bedingungen, und wenn wir uns bewußt oder unbewußt jegliche Art von Mangel, Beschränkung und Unstimmigkeit vorstellen, dann erschaffen wir uns diese Bedingungen; das ist genau das, was viele unbewußt die ganze Zeit über tun. Dieses Gesetz, wie auch jedes andere Gesetz, macht keinen Halt vor Personen, sondern ist in steter Bewegung und bringt jedem Individuum unermüdlich das, was es erschaffen hat; in anderen Worten: “Was immer der Mensch sät, wird er auch ernten."

Damit ist die Frage nach der Wissenschaftlichkeit des Master Key Systems ein für alle Mal hinreichend beantwortet und geklärt. Zu Risiken oder Nebenwirkungen, lesen Sie das Master Key System oder fragen Sie ihren Solarplexus, von dessen Wirken Sie in der Schule sicherlich genau so wenig gelehrt bekommen haben wie von der Hermetik.

Na dann, Prost Mahlzeit! 🙂

Hinterlasse uns einen Kommentar

Über

"Mr. Master Key" ist eine Handelsmarke der JAH Holding, Inc. Die Firma ist amtlich registriert unter der Nummer 139911 im Firmenregister der Seychellen.

"Mr Master Key" veröffentlicht Produkte im Bereich der bewussten Lebensgestaltung sowie Online Kurse und veranstaltet Vorträge und Seminare.
© 2009-2023 JAH Holding. Inc. - Alle Rechte vorbehalten.
cartmagnifiercrossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram