English Website
|
Sacred Symbols
|
Der beste Coach
|
Alles. Einfach. Jetzt.
|
Science of Being
|
Ozon Sauna
Login
Mr. Master Key Logo Webseite

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Community Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Gedankenkontrolle

3 Beiträge
2 Benutzer
1 Likes
50 Ansichten
Customer
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 20
Themenstarter  

Hi, habe vor Jahren einmal dieses Manuskript gefunden (Im Anhang als PDF dabei). Ich denke es paßt gut hier rein "Gedankenkontrolle" und möchte es gerne mit Euch teilen. Vielleicht hilft es ja Jemanden ein Stück weiter.

LG,Heinz


   
Zitat
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 32
 

Danke schön, lieber Heinz. // Ich sende dir mal einen Auszug aus einem Buch, ein paar lyrische Zeilen, die ich selbst vor ein paar Jahren geschrieben habe.

Viel LIEBE 🙂
Matthias

+   *   +   *   +   *   +

Ein frohes Werken ist es,
Wenn solch ein Buch entsteht
Und Wort für Wort Gereimtes
In Lettern niedergeht.

Bei Regen, Bö und Sturmwind,
Wie ein Kometenlicht,
Das sich den Weg vom Feinen
Ins Manifeste bricht.

Zu Anfang, wie ein Fünklein,
Steht nur eine Idee
Und Stück für Stück man diese
Sich froh verdichten seh.

Denn Schöpfung darf geschehen
Und Äther, Feinstoff, Geist
Wird tieferfrequentiert und
Ins Substanzielle reist.

Es heißt, Gedankenmasse
Sich materiell erhebt,
Wenn das Gefühl dieselbe
Befruchtet und belebt.

So kann allem Bekannten
Das Leben inne sein,
Gleich, ob es wird geortet
Oder sich tarnt als Schein.

Vielleicht sind doch wir Menschen
Des Großen Denkers Bild,
Das, weiter zu erschaffen,
Ins Erdenleben quillt.

Vielleicht mögen wir Sapiens
Aus Stein, Pflanz‘, Tier entstehn
Und steten Rückenwindes
Auf Stufen höher gehn.

Vielleicht die Reise führet
Vom Festen hin zum Licht
Zu neuerer Verschmelzung,
Wo aller Schatten bricht.

Vielleicht ein Schöpferwesen
Das All genial erdenkt
Und ferne allen Chaos‘
Die Weltgeschicke lenkt.

Vielleicht im Blatt der Pflanze
Die QUELLE ist zu Haus
Und schaut, durch ihre Kinder,
Zur Erdenwelt hinaus.

Vielleicht in manchem Innern
Sie buntes Sein erblickt
Und jeglichen Planeten
LICHT und die LIEBE schickt.

Gewiss ist : Fern des Alltags
Gibt‘s manches mehr zu sehn,
Auch wenn der Menschen Schuh gern
In gleichen Bahnen gehn.

Man freue sich der Schöpfung,
Des Lebens voller Pracht,
Wenn man sich auf die Reise
Fern der Routine macht.

Dies Büchlein geb Impulse,
Zu Freude inspirier.
Es öffne Herzenstüren
Für Frohsinn und Pläsier.

All jenem, das dem Glück dient,
Steh offen euer Tor
Und frohe Resultate
Bring eure Kraft hervor.


   
AntwortZitat
Customer
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 20
Themenstarter  

Danke Matthias, ein sehr schönes Gedicht von Dir.

War längere Zeit nicht mehr im Forum, daher erst jetzt meine Antwort.

Eind gute Zeit.

LG,Heinz


   
AntwortZitat

Über

"Mr. Master Key" ist eine Handelsmarke der JAH Holding, Inc. Die Firma ist amtlich registriert unter der Nummer 139911 im Firmenregister der Seychellen.

"Mr Master Key" veröffentlicht Produkte im Bereich der bewussten Lebensgestaltung sowie Online Kurse und veranstaltet Vorträge und Seminare.
© 2009-2022 JAH Holding. Inc. - Alle Rechte vorbehalten.
cartmagnifiercrossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram