Über die Jahre haben mich unzählige Erfahrungs- und Erfolgsberichte von Master Key System Studenten erreicht – und täglich werden es mehr. Einige davon habe ich unten aufgeführt. Mögen sie dir zeigen, was sich in den einzelnen Fällen getan hat. Du wirst auf jeden Fall die Freude herauslesen, mit der die Studenten ihr Leben angehen und es dadurch bewusst in eine positive Richtung lenken.

Referenzen zu: Parkplatz

Ein Bericht von Daniel H.

Hinzugefügt am: 29.10.2009
Tags:

Hallo Helmar,

[ihr wolltet] doch mal wissen, wie es ehemaligen MKSlern so geht, was sie machen und was sich bei ihnen verändert hat.

Ich habe bei mir aufgeräumt, gründlichst, hat mich auch ca. 1 Jahr gekostet, ich gucke kein Fernsehen mehr, höre keine Nachichten im Radio, höre keine “depri”, oder melancholie Musik, habe zu mir gefunden, also meine Mitte, hab durch das MKS Dinge angezogen, die meine Denkweise und mein ganzen Charakter positiv verändert haben und offener gemacht haben und ich achte nun sehr viel mehr auf meinen Körper….

Ich habe mich seit, ja, einem Jahr nicht mehr aufgeregt, geärgert schon, aber nicht lange. Ich lüge nicht mehr und ich sehe viele Dinge aus mehreren Blickwinkeln und stets mit einer großen Portion Liebe…

Ich bin alles in allem ein ganzheitlicher Mensch, der eine andere Schwingungsfrequenz entwickelt hat…

Ich plane maximal 2 Wochen voraus, aber mit planen meine ich, einen Kalendereintrag, mehr nicht. Den Rest lasse ich auf mich zukommen und mache mir absolut keine Gedanken darüber.

UND ich bekomm immer und überall einen Parkplatz 😀

So, ich denke das reicht, man sieht sich immer zweimal im Leben und ich freue mich schon darauf, Dir persönlich zu Danken!

LG und viel Spass!

0

Suchbegriff eingeben und mit Enter Suche starten!